Reiten

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit sich ein Reitstall zu suchen, indem therapeutisches Reiten angeboten wird.
Der Verein bezuschusst das Reiten mit einer Summe bis zu 120 Euro jährlich.

Besonders bei Menschen mit einer spastischen Behinderung trägt das Reiten zu einer besseren körperlichen Verfassung bei:

  • Fördert die Sensomotorik
  • Normalisiert die Muskelanspannung
  • Trainiert die aufrechte Körperhaltung
  • Stärkt das Selbstvertrauen

Neben diesen therapeutisch/medizinischen Aspekten darf der Faktor Spaß natürlich nicht vergessen werden.
Zurzeit bieten wir aus verschieden Gründen kein eigenes Reitangebot an. Wir unterstützen Sie aber finanziell, wenn Sie ein solches Angebot wahrnehmen möchten.

Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Vorstand.