Fahrt nach Leipzig

Gespeichert von rh am So., 21.10.2018 - 00:46
In der Lobby

mit Bus und Schiff. Aber nicht nur in der Gruppe ging es auf Tour. Einige besuchten auch das Panometer, ließen sich über das MDR Gelände führen, wobei eine Stippvisite in der Sachsenklinik nicht fehlen durfte oder nützten die Zeit für einen ausgedehnten Einkaufsbummel. Für den Besuch im Leipziger Zoo, der sehr sehenswert ist, suchten wir uns den sonnigsten Tag aus. Bei sehr milden Temperaturen schauten wir bei Affen, Tigern und Co vorbei. Es ist ein sehr schönes Gelände, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Die Abende verbrachten wir immer in der Stadt. Nach dem gemeinsamen Abendessen nahmen wir noch einen Absacker in einer der zahlreichen Kneipen. Ein Kabarettbesuch in der Funzel und eine Nachtwächtertour, mit Nachwächter Bremme durch Leipzig, bei der wir viel über die alte Messestadt erfahren haben, rundeten das Abendprogramm ab.